Tag des alten Handwerks 2018

Der Tag des alten Handwerks 2018 findet am Samstag, 22.09.2018 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Gelände des Landgestüts Celle statt.

Schauen, staunen, selber ausprobieren, genießen. Dies Alles und noch viel mehr erwartet Sie wieder beim Handwerkertag im Landgestüt.


Es gibt so wunderschöne alte Handwerke , die alles andere als verstaubt oder langweilig sind. Viele Menschen wissen gar nicht, dass auch heute noch einige Dinge nur in Handarbeit hergestellt werden können.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die Handwerker und Aussteller, die ihre Teilnahme bereits zugesagt haben. An einigen Ständen ist nicht nur zusehen, sondern mitmachen ausdrücklich erwünscht! Wir kennzeichen die Stände, an denen eine Michtmach-Aktion angeboten wird sehr deutlich, damit Sie auch keine übersehen. Schauen Sie immer mal wieder auf dieser Seite vorbei, es lohnt sich!

Mit dabei sind 50 Handwerker, Künstler und Aussteller:

Imker, Schuster, Töpferinnen, Glasperlenmacherin, Klöpplerinnen, Gold- und Silberschmiedinnen, Porzellanmalerin, Besenbinder, Handbuchdrucker, Schmiede, Wagner, Sattler, Seiler, Tischler, Wäscherinnen, Buchbinderin, Seifensiederinnen, Handsiebdruckerin, Polsterin, Lederarmbandmacherin, Fotograf, Zimmerleute, Drechsler, Korbflechterin, Weißsticker, Spinnerinnen, Weberinnen, Filzerin, Strickerei (von der Wolle bis zum Faden),bäuerliches Handwerk, Stuhlflechterin, mähen mit der Sense, altes Werkzeug und Gerätschaften, Schnellzeichnerin, Führungen, alter Provisor, Obst- und Gemüsestand, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Kaltgetränke, Grillstand.